Archive for March, 2010

Wie es der Apple Bestseller namens iPhone bereits vorgemacht hat, soll nun die Generation der Tablet PCs den Markt revolutionieren. Das Apple iPad ist bei diesem Trend von Anfang an dabei und erfreut sich bereits zu Beginn der großen Nachfrage. Ebenso wie beim iPhone können auch für iPad-Geräte sogenannte Apps sowohl über den öffentlichen App […]

Nachdem Apple erfolgreich mit seinem iPhone seine Position im Smarphone-Markt sicherte, sind insbesondere bei Geschäftskunden die Multimedia-Geräte mit Android System und BlackBerry Mobiltelefone stark vertreten. Für jedes der Geräte und Handy-Modelle wird von zahlreichen Software-Unternehmen die Entwicklung sogenannter Apps angeboten. Die mobilen Apps können dann an Endkunden, Mitarbeiter oder sonstige Nutzer weitergegeben und auf dem […]

Die Implementierung von Facebook Connect ermöglicht es den Website-Besuchern neben Interaktionen auch sog. Fremdkontent zu integrieren, ohne zusätzliche eine Login-Prozedur oder eine neue Registrierung. Stattdessen authentifiziert der Besucher sich als Mitglied über Facebook während die die Website mittels Facebook Connect API die Online-Identität des Benutzers feststellt. Besucher, die ohnehin bei Facebook aktiv sind, und somit […]

Social Media Auftritte und Apps erhöhen die Reichweite und gelten inzwischen auch bei mittelständischen Unternehmen und Marketing-Strategien als Schlüssel zum Erfolg. Oft ist auch die Frage nach Widgets für Facebook, Twitter, iGoogle usw., womit i.d.R. interaktive Anwendungen bezeichnet werden, die in die jeweilige Plattform integriert werden und somit den Nutzern von Facebook, Twitter oder iGoogle […]

Für die Migration von Desktop Software gibt es etliche Herangehensweisen. Generell greift auch hier der Entwicklungsplan, den wir ebenso für Software, Web-Anwendungen und Apps einhalten.

Die Geschwindigkeit und Leistung der Software hängt bei Desktop-Software meist von der Belastbarkeit des Client-PC ab. Bei konventionellen Web-Anwendungen ist es genau umgekehrt; dort wird vorwiegend der Server belastet, was dazu führen kann, dass es zeitweise Geschwindigkeitseinbußen gibt. Ein typischer Mangel bei der Umsetzung von RIAs ist, dass beim Konzept in die alten Schemata verfallen […]

Immer mehr Unternehmen achten bei der Neuanschaffung von Software auf langlebige und zeitgemäße Konzepte. Dass bei dieser Entscheidung Desktop-Software meist schlechter abschneidet als Web-Anwendungen, bekam auch Microsoft zu spüren und reagierte mit den Office Web Apps.